Buchführung (Aufbau Teil 1 + 2)

Hier erfahren Sie unsere nächsten Termine. 
Teil 1 und 2 können getrennt voneinander gebucht werden. Inhalte der Veranstaltungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Termine (Teil 1/2):

August 2021
Mi., 04.08.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 18.08.2021 (12:45-16:00 Uhr)

September 2021
Mi., 01.09.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 15.09.2021 (12:45-16:00 Uhr)

Oktober 2021
Mi., 06.10.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 20.10.2021 (12:45-16:00 Uhr)

November 2021
Fr., 05.11.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Do., 25.11.2021 (12:45-16:00 Uhr)

Dezember 2021
Mi., 01.12.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mo., 13.12.2021 (12:45-16:00 Uhr)

Januar 2022
Mo., 03.01.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Mo., 17.01.2022 (12:45-16:00 Uhr)

Februar 2022
Di., 01.02.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Di., 15.02.2022 (12:45-16:00 Uhr)

März 2022
Mi., 09.03.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 23.03.2022 (12:45-16:00 Uhr)


Termine (Teil 2/2):

August 2021
Mi., 04.08.2021 (12:45-16:00 Uhr)
Do., 19.08.2021 (09:00-12:15 Uhr)

September 2021
Mi., 01.09.2021 (12:45-16:00 Uhr)
Do., 16.09.2021 (09:00-12:15 Uhr)

Oktober 2021
Mi., 06.10.2021 (12:45-16:00 Uhr)
Do., 21.10.2021 (09:00-12:15 Uhr)

November 2021
Sa., 06.11.2021 (10:00-13:15 Uhr)
Fr., 26.11.2021 (09:00-12:15 Uhr)

Dezember 2021
Do., 02.12.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 15.12.2021 (09:00-12:15 Uhr)

Januar 2022
Di., 11.01.2022 (12:45-16:00 Uhr)
Di., 25.01.2022 (09:00-12:45 Uhr)

Februar 2022
Fr.,11.01.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Fr., 25.01.2022 (09:00-12:15 Uhr)

März 2022
Mi., 09.03.2022 (12:45-16:00 Uhr)
Mi., 23.03.2022 (12:45-16:00 Uhr)


Preis pro Person/Webinar: 

bis 31.12.2021:  
142,80 EUR (inkl.19% USt) / 120,00 EUR (zzgl. 19% USt)


ab 01.01.2022:  148,75 EUR (inkl. 19% USt) / 125,00 EUR (zzgl. 19% USt) 



Zahlungsmethode:

Banküberweisung



Sie möchten sich anmelden?

Gerne können Sie uns Ihre Seminaranfrage über den nachfolgenden Button zukommen lassen. Vielen DANK. Wir melden uns in Kürze.

Inhalte

 

Die Buchführung ist ein wichtiger Bestandteil des betrieblichen Rechnungswesens. Diese Online-Veranstaltung baut auf der Grundlagenveranstaltung auf. Sie beinhaltet Themen, die zum Tagesgeschäft zählen. 

Teilnehmerkreis:
Kaufmännische Angestellte, Selbständige, Fachinteressierte
 

Teil 1:        Themen     (Dauer: 3,25 Stunden)

  • Zugangs- und Folgebewertung bei Gütern des Anlagevermögens
  • Gültige Abschreibungsmethoden
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter
  • Umsatzsteuerliche Ordnungsmäßigkeit einer Rechnung i.S.d. UStG im In- und Ausland (z.B. innergemeinschaftlicher Erwerb, Ausfuhr o.ä.)
  • Bewertung von Forderungen (inkl. Pauschalwertberichtigung und Einzelwertberichtigung)
  • Bewertung von Vorratsvermögen (inkl. Betrachtung unterschiedlicher Verfahren)
  • Aktive Rechnungsabgrenzung u.a.


 

Teil 2:        Themen   (Dauer: 3,25 Stunden) 

  • Bildung und Auflösung von Rückstellungen
  • Bewertung von Verbindlichkeiten
  • Passive Rechnungsabgrenzung
  • Personalbuchungen: Bruttolohn-/Nettolohnmethode
  • Bewirtungskosten
  • Geschenke 
  • Leasing
  • Reisekosten
  • Rechnungskorrekturen


Begleitmaterial kann kostenpflichtig per Mail bestellt werden.