Rechnungswesen (Führungskräfte)

Hier erfahren Sie unsere nächsten Termine. Inhalte der Veranstaltung entnehmen Sie bitte weiter unten auf dieser Seite.

Termine:

Juli 2021
Mi., 28.07.2021 (09:00-12:15 Uhr)

August 2021
Mo., 09.08.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mo., 23.08.2021 (12:45-16:00 Uhr)

September 2021
Mi., 01.09.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 15.09.2021 (12:45-16:00 Uhr)

Oktober 2021
Mo., 04.10.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mo., 18.10.2021 (12:45-16:00 Uhr)

November 2021
Mi., 03.11.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 17.11.2021 (12:45-16:00 Uhr)

Dezember 2021
Mi., 01.12.2021 (09:00-12:15 Uhr)
Mi., 15.12.2021 (12:45-16:00 Uhr)

Januar 2022
Fr., 14.01.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Fr., 28.01.2022 (12:45-16:00 Uhr)

Februar 2022
Mo., 07.02.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Mo., 21.02.2022 (12:45-16:00 Uhr)

März 2022
Di., 01.03.2022 (09:00-12:15 Uhr)
Di., 15.03.2022 (12:45-16:00 Uhr)


Preis pro Person/Seminar: 

bis 31.12.2021:  
142,80 EUR (inkl.19% USt) / 120,00 EUR (zzgl. 19% USt)


ab 01.01.2022:  
148,75 EUR (inkl.19% USt) / 125,00 EUR (zzgl.19% USt) 



Zahlungsmethode:

Banküberweisung



Sie möchten sich anmelden?

Gerne können Sie uns Ihre Seminaranfrage über den nachfolgenden Button zukommen lassen. Vielen DANK. Wir melden uns in Kürze.

Inhalte

Dieses Seminar soll den Teilnehmern helfen, wichtige Informationen im kaufmännischen Tagesgeschäft zu erheben, zu sammeln, auszuwerten und diese im Anschluss gemeinsam mit den Kollegen umzusetzen.


Buchführung

  • Auswertung relevanter buchhalterischer Auswertungen (BWA, SuSa)
  • Ermittlung von relevanten (auch tagesaktuellen Kennziffern) und deren Analyse (z.B. Cash Flow, Umsatzrentabilität)
  • Vermittlung der Ergebnisse und Umsetzung im Tagesgeschäft
  • Fehleranalyse und Fehlerbehebung in der Buchhaltung
  • Fristen
  • Elektronische Rechnung / Digitalisierung / GoBD
  • Chancen und Risiken bei Einsatz von elektronischen Belegen
  • Datenschutz
  • Motivation der MitarbeiterInnen in der Buchhaltung
  • Ihre Vorschläge


Kostenrechnung

  • Einordnung in das System des betrieblichen Rechnungswesens
  • Bedeutung des Jahresabschlusses (Vorjahr) für die Kostenrechnung (laufendes Jahr)
  • Überblick Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger
  • Relevante Auswertungen in der Kostenrechnung
  • Betriebsergebnisrechnung
  • Kalkulationen (u.a. Handels-, Industrie-, Äquivalenzziffernkalkulation)
  • Bedeutung von Vor-, Zwischen- und Nachkalkulationen


Begleitmaterial unter www.verlag-karin-nickenig.de